Rüstlöschfahrzeug

rlf  

Rüstlöschfahrzeug

 

Marke: MAN TGM 13.290

 

Baujahr: 2012

 

Besatzung : 1+8

 

Status: Aktiv
Funkruf: Rüstlösch Kleinraming

Mit dem seit 2012 im Einsatz befindlichen Rüstlöschfahrzeug RLF – A 2000 sind wir bestens für die stetig komplexer werdenden Einsätze gerüstet.

Die Pressluftatmer können vom Atemschutztrupp schon während der Fahrt angelegt und damit wertvolle Zeit gewonnen werden. Der 2000 Liter fassende Wassertank ist nicht nur für einen schnellen Erstangriff essentiell, sondern auch für Wassertransporte in den Sommermonaten. Neben Hochleistungslüfter und Wasserwerfer für Gebäudebrände ist auch Schaummittel für Fahrzeugbrände mit an Board.

Neben der Ausrüstung eines Tanklöschfahrzeuges dient das Einsatzfahrzeug als riesige „Werkzeugkiste“ für die technischen Einsätze. Das wichtigste Gerät für einen Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen ist der hydraulische Spreizer und Schere. Spreizer und Schere können direkt aus dem Fahrzeug betrieben werden, ohne lange Aufbauarbeiten. Neben Säbelsäge, Stromaggregat, Schäkel und diverser Stahlseile steht eine große Palette an Werkzeugen zur Verfügung. Eine im Fahrzeug integrierte 5,5t Seilwinde erleichtert Bergungsarbeiten.

Unser Fahrzeug basiert auf dem MAN TGM 13.290. Das Fahren wird den weniger routinierten Lenkern durch das automatisierte Getriebe wesentlich vereinfacht. Der Allradantrieb ermöglicht das Erreichen des Einsatzortes auch bei schwierigen Straßenverhältnissen. Lichtmast und Verkehrsleiteinrichtung erleichtern die Arbeiten und bieten Sicherheit auch bei Dunkelheit.

 

RLF RLF RLF RLF


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

30.06.2018 14:00 - 20:00

Bezirksbewerb Garsten


03.07.2018 19:00 - 21:00

Monatsübung


06.07.2018 06:00 - 16:00

KDO Jugend: Landesbewerb Rainbach


08.07.2018 08:00 - 16:00

Eröffnung FF Haus St. Ulrich


19.07.2018 19:00 - 21:00

Funkübung


Termine Jugend

Jun
22

22.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
26

26.06.2018 17:30 - 18:00

Jun
29

29.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
30

30.06.2018

Jul
27

27.07.2018 - 29.07.2018

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ