2014-09-13 KO – Bewerb

9 Bewerbsgruppen aus dem Ramingtal trotzten dem schlechten Wetter und gaben ihr Bestes auf der Kirchenwiese. Bei den Vorläufen legte der amtierende Weltmeister Ebersegg 1 die Tagesbestzeit hin und stieg somit direkt ins KO – System ein. Die restlichen Gruppen mussten sich einen Platz im KO – System erkämpfen. Nach spannenden Läufen und einer leichten Besserung des Wetters standen die Finalisten fest: Kleinraming 2 und Kleinraming 3 liefen im kleinen Finale um Platz 3. Im großen Finale konnte Ebersegg 2 durch einen fehlerfreien Lauf den Sieg für sich entscheiden und gewann somit den 3. Ramingtaler KO – Bewerb. Als besonderen Preis erhielten sie u.a. 18 noch schwimmende Saiblinge.

Ergebnis

Rang Gruppe Tagesbestzeit
1  Ebersegg 2  36,77
2  Ebersegg 1  32,40
3  Kleinraming 2    36,52
4  Kleinraming 3  35,87
5  Kleinraming 4  41,93
6  Kleinraming 1  42,39
7  Kürnberg  40,68 + 5
8  Hochstrass  38,17 + 10
9  Sulzbach 2  45,49 + 20

 

Gestärkt durch unsere Küche ging es für die Bewerbsgruppen, Bewerter und Zuschauer in den gemütlichen Teil des Bewerbs über, der bis spät in die Nacht dauerte...

Weitere Fotos findest du auf raming.jimdo.com.

KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014

Landeswettbewerb in Steyr

Der Landeswettbewerb in Steyr ist Geschichte und unsere Bewerbsgruppen waren durchwegs erfolgreich. Den größten Erfolg erzielte die Gruppe 4 in der Wertungsklasse B. Mit einem 3. Platz in Bronze und einem 4. Platz in Silber zeigten sie eine starke Leistung. Die restlichen Gruppen konnten ihre guten Leistungen nochmal bestätigen. Der Jugendgruppe blieb das Antreten in Silber leider verwehrt weil durch technische Probleme in Bronze mehrfach gelaufen werde musste und das für einige unserer Jugendlichen dann zu viel war.

Wir waren aber nicht nur sportlich in Steyr unterwegs sondern haben auch noch weitere Aufgaben übernommen. 2 Männer waren als Bewerter eingeteilt, wir unterstützten den Lotsendienst und am Samstag hatten wir eine RLF Besatzung für die Einsatzbereitschaft im Stadtgebiet abgestellt. Das Festzelt wurde natürlich auch von uns mit unserer Anwesenheit unterstützt.

 http://youtu.be/AlnqjAlBPrQ

Land_2014

b_200_150_16777215_00_images_2014_bewerbsgruppe_2014_Land_IMG_1513.JPG

b_200_150_16777215_00_images_2014_bewerbsgruppe_2014_Land_IMG_1490.jpg

 

2014-06-21 Tolle Erfolge beim Bezirksbewerb in St. Ulrich

Bei hervorragenden Bewerbsbedingungen ging der heurige Bezriksbewerb in St. Ulrich über die Bühne. Zur Freude der vielen Zuschauer wurden von den Bewerbsgruppen Spitzenleistungen erbracht. Auch die 4 Gruppen aus Kleinraming konnten das diesjährige Bewerbsjahr mit tollen Erfolgen abschließen. In der 1. Leistungsklasse konnte Kleinraming 2 mit einer Zeit von 34,5 Sekunden in Bronze den Klassenerhalt schaffen. In der 2. Leistungsklassen durfte sich die Gruppe 3 mit zwei soliden Läufen (Bronze 37,5 und Silber 45,9) sowohl über den Tagessieg in Silber als auch über den Sieg in der Gesamtwertung der 2. Klasse und somit über den Aufstieg in die Erste Leistungsklasse freuen. Auch in der 3. Leistungsklasse ging die Raminger-Erfolgsserie weiter. Die Gruppe 4 sicherte sich neben dem Tagessieg in Bronze (36,09) und Silber (50,1) auch den Sieg in der Gesamtwertung der Klasse 3 und damit den Aufstieg in die Klasse 2. Letztendlich hatte auch die Gruppe Kleinraming 1 Grund zu feiern, sie belegte Platz 2 in Silber hinter unserer Gruppe 4.

Alles in Allem ein hervorragender Abschluss der heurigen Wettbewerbe auf Bezirksebene. Die Raminger-Wettkämpfer konnten heuer neben 8 Siegen, 3 zweiten und 2 dritten Plätzen auch die Gesamtwertung in der 2. und 3. Leistungsklasse erringen.
Gratulation an die Bewerbsgruppen und alles Gute für den Landeswettbewerb am 4. und 5. 7. 2014 in Steyr.

Zu den Ergebnissen.

 Bezirksbewerb  Bezirksbewerb   

2014-06-15 Abschnittsbewerb Losenstein

Am vergangenen Wochenende ging der 3. Abschnittswettbewerb des Bezirkes Steyr Land in Losenstein über die Bühne. Natürlich waren wieder alle 4 Gruppen aus Kleinraming am Start, geht es doch für manche um den Aufstieg in die nächst höhere Wertungsklasse. Die Bewerbesgruppe 1 (aktuell Klasse 3) hat erneut Pech und kassierte, wie bereits in Dietach Fehlerpunkte. Auch die Gruppe 2 hatte in Silber Pech, konnte jedoch in Bronze mit einer 36er Zeit  zeigen was die Gruppe drauf hat. Die Gruppe 4 ist momentan in der 3. Klasse das Maß aller Dinge und konnte mit einer sehr guten Leistung in Silber den 1. Platz erringen. In Bronze verhinderten 20 Fehlerpunkte eine Stockerlplatz. Die Zeichen stehen auf Aufstieg in die 2. Wertungsklasse. In der  2. Klasse ist Kleinraming 3 in einer ähnlichen Lage und konnte mit einem 2. Platz in Bronze und einem 5. Platz in Silber die Führung in der Gesamtwertung halten, allerdings sind die Verfolger aus Schweinsegg nur noch 20 Punkte zurück. Dieser Umstand verspricht Spannung für den Bezirksbewerb in St. Ulrich am kommenden Wochenende.

Die Ergebnisse, sowie den aktuellen Zwischenstand der Gesamtwertung finden Sie im Bewerbsportal.

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

21.07.2018 08:00 - 14:00

FWH: Kögelhaus ausräumen 2. Termin


28.07.2018 08:00 - 14:00

FWH: Kögelhaus ausräumen 3. Termin


03.08.2018 19:00 - 21:00

Gemeinschaftsübung


04.08.2018 14:00 - 20:00

Ennstaler-Nasslöschbewerb


11.08.2018 08:00 - 16:00

FWH: Kögelhaus Dach Abriss


Termine Jugend

Jul
27

27.07.2018 - 29.07.2018

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ