2017-06-02 Gemeinschaftsübung Kürnberg

Heute hatten wir eine Gemeinschaftsübung mit der FF Ebersegg und der FF Kürnberg von der wir dazu eingeladen wurden. Es wurde ein Brand in einem Landwirtschaftlichen Objekt beübt und ein realistisches Einsatzszenario mit der Erstellung einer Relais Leitung mit 3 Pumpen beübt. Am Übungsobjekt erwartete unseren Atemschutz Trupp die Aufgabe einer Menschenrettung. Trotzdem dass wir mit 17 Mann und 2 Fahrzeugen an der Übung teilnahmen und das eine realistische Zahl an kritischen Tageszeiten ist hat sich gezeigt das die Ressourcen eng sind um alle Aufgaben meistern zu können. Kompliziert ist immer noch die Kommunikation zwischen den Feuerwehren aus NÖ und OÖ weil wir auf unterschidlichen Funksystemen kommunizieren müssen.

Kuernberg Kuernberg Kuernberg Kuernberg

2017-05-26 Atemschutzübung

Die Schwerpunkte der Atemschutzübung waren der Umgang mit Vollschutzanzügen, sowie die in der Gemeinde neu angeschaffte Wärmebildkamera. Im Falle eines Schadstoffeinsatzen können über die Landswarnzentrale entsprechende Spezialkräfte angefordert werden, die Geräte müssen jedoch von den örtlichen Feuerwehren bedient werden. Umso wichtiger ist es, auch den Umgang mit diesem Spezialgerät zu üben. Die Atemschutztrupps mussten im Rahmen der Übung unter Vollschutzanzügen ein Fass abdichten. Im Anschluss an diesen praktischen Übungsteil wurden der Umgang und die Funktionen der Wärmebildkamera durchgegangen.

AS-Übung AS-Übung AS-Übung AS-Übung

2017-05-19 Fahrtraining

Am Gelände der Firma Hanger durften unsere Einsatzfahrer  den Umgang mit den Feuerwehrfahrzeugen festigen. Im Rahmen der Übung hatten die Kraftfahrer unterschiedliche Stationen im Rahmen eines Parkours zu bewältigen. Auf spielerische Art und Weise wurden so wichtige Grundlagen beim Lenken eines Einsatzfahrzeugs trainiert. Neben der richtgen Blicktechnik (speziell beim LKW), wurde so auch das Abschätzen von Länge und Breite des jeweiligen Fahrzeugs, die Verwendung der vorhandenen Warneinrichtungen (Blaulicht und Folgetonhorn), sowie die Besonderheiten  im Bereich der Antriebstechnik wiederholt und gefestigt. Herzlichen Dank an die Firma Hanger für die Möglickeit der Übungsdurchführung am Betriebsgelände.

Fahrtraining Fahrtraining Fahrtraining Fahrtraining

2017-05-09 Einsätze nach den starken Regenfällen

Pumparbeiten

Die anhaltenden und teilweise recht heftigen Regenfälle der letzten beiden Tage führten zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen in ganz Oberösterreich. Bereits am Abend des 8. Mai rückten wir aus um einen Keller von rückgestautem Wasser zu befreien. Aufgrund eines verstopften Ablaufs staute sich das Wasser bis in das Kellergeschoß eines Einfamilinenhauses.  Mit Hilfe eines Hochdruckschlauchs und einem entsprechenden Aufsatz konnte die Verstopfung rasch gelöst werden und das Wasser konnte wieder ungehindert abfließen. Zum zweiten Einsatz innerhalb von 12 Stunden wurden wird dann um 6:21Uhr am 9.Mai alarmiert. Der durch die Regenfälle stark angestiegene Ramingbach drückte Grundwasser in einen Keller. Durch Einsatz mehrerer Tauchpumpen wurde der Keller vom Wasser befreit.

Unterkategorien

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

30.06.2018 14:00 - 20:00

Bezirksbewerb Garsten


03.07.2018 19:00 - 21:00

Monatsübung


06.07.2018 06:00 - 16:00

KDO Jugend: Landesbewerb Rainbach


08.07.2018 08:00 - 16:00

Eröffnung FF Haus St. Ulrich


19.07.2018 19:00 - 21:00

Funkübung


Termine Jugend

Jun
22

22.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
26

26.06.2018 17:30 - 18:00

Jun
29

29.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
30

30.06.2018

Jul
27

27.07.2018 - 29.07.2018

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ