Featured

Gruppenübung Verkehrsunfall KFZ Buchner

Nach dem großen Andrang auf die vorige Übung wurde eine weitere durchgeführt.
So konnten wir unsere Fähigkeiten mit dem Umgang von Fahrzeugen auffrischen und verbessern.
Dank gilt dem Gastreferenten Hirschbichler Florien der FF Stadt Haag,
der sich wieder die Zeit nahm, uns die Techniken der Menschenrettung aus Fahrzeugen zu vertiefen.
Als Übungsgelände stand uns wieder die Fläche der Firma KFZ
Buchner am Wachtberg zur Verfügung, Danke auch dafür.

DSC 0254DSC 0255DSC 0264DSC 0268DSC 0277DSC 0285

Featured

Alarmstufe 2 für die Feuerwehren im Gemeindegebiete von Kleinraming

Wie kurz zuvor durch die UWZ angekündigt, zogen heute in den Morgenstunden heftige Unwetter über Oberösterreich und speziell über das Gebiet Steyr-Land. Bereits kurz nach 06.00 Uhr kam es zu den ersten Alarmierungen von Feuerwehren im Bezirk Steyr-Land. Um 06.50 wurden die Feuerwehren der Gemeinde St. Ulrich zu einem Brand landwirtschaftliches Gebäude alarmiert. Unmittelbar danach löste die Landeswarnzentrale aufgrund zahlreicher Anrufer am Notruf, die eine große Rauchsäule wahrnehmen konnten, die nächste Alarmstufe aus und alarmierten damit auch die umliegenden Feuerwehren. Am Einsatzort zeige sich ein umfassender Brand einer Holzlagerstätte die unmittelbar an das Wohngebäude angrenzt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren mit zwei Hochdruckleitungen aus den Tanklöschfahrzeugen konnte ein Übergreifen verhindert werden. Durch die extreme Rauchentwicklung mussten die Löscharbeiten im Freibereich unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden. Das rote Kreuz Steyr wurde zum Einsatz alarmiert und stellte ein Fahrzeug für die Einsatzkräfte bereit. Beim Einsatz wurde niemand verletzt. Es waren insgesamt 7 Feuerwehren aus OÖ und NÖ mit 13 Fahrzeugen und 97 Feuerwehrleuten im Einsatz. Nach rund 2 Stunden war der Einsatz beendet.

IMG 2183IMG 2184IMG 2185IMG 2186IMG 2187IMG 2188IMG 2189IMG 2190IMG 2191IMG 7717

 

Featured

Großeinsatz beim Zeltfest

Der Musikverein feierte sein dreitägiges Fest auf der Pfarrwiese. Solche Großereignisse sind ein Highlight für den ganzen Ort und die Region - ein Verein alleine kann ein solches Monsterprojekt aber niemals mit dem eigenen Personal stemmen, deshalb helfen alle zusammen. Die Mitglieder der Feuerwehr waren an den drei Tagen und auch beim Aufbau tatkräftig am Arbeiten. An den Veranstaltungstagen stellten wir gemeinsam mit den Kameraden der FF Ebersegg ein Großaufgebot an Lotsen für die Verkehrssicherung und die Durchführung der beiden Straßensperren am Freitag und Sonntag und sorgten dafür das jeder Besucher einen perfekten Parkplatz hatte. Die restliche Mannschaft war in allen Bereichen im Einsatz sei es in der Küche, beim Kellnern oder bei der Nachschub Truppe. Unsere Reservisten sorgten am Sonntag für ein sauberes Zelt in den Morgenstunden, die Liste könnte mann noch lange weiter führen. Gratulation an den Musikverein, es war ein gelungenes Fest!

DJI 0531DJI 0532DJI 0533DJI 0542

 

Featured

Übung Menschenrettung aus Fahrzeugen

Gruppenübung Verkehrsunfall Menschenrettung - das war unser Übungsstichwort. Es war an der Zeit sich wieder einmal mit der Menschenrettung von Personen aus Fahrzeugen zu beschäftigen. Dazu konnten wir einen äußerst professionellen Gastreferenten begrüßen. Hirschbichler Florian der FF Stadt Haag hat uns in praktischen Beispielen ganz viele Anregungen zur Menschenrettung gegeben. Als Übungsgelände stand uns dafür zum ersten mal die Fläche der Firma KFZ Buchner am Wachtberg zur Verfügung. In dieser professionellen Umgebung konnten wir eindrucksvoll die diversen Schneide- und Rettungstechniken im Fall eines Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen beüben. Danke für die Übungsvorbereitung an OBI Christian Wimmer & BI Alexander Mattausch.

20230706 18004420230706 18204620230706 18251720230706 18292120230706 18330520230706 18393820230706 18412420230706 18453220230706 19013720230706 192044dji fly 20230706 193300 430 1688664793616 photo optimized

Featured

Übung im Pflichtbereich  

Gemeinsam mit den Feuerwehren Ebersegg, St. Ulrich und auch der Teleskopbühne Steyr trafen wir uns am Freitag zur Übungsannahme Brand im Styriabau. In dem Mehrparteien Haus wurde eine Kellerbrand mit mehreren vermissten Personen angenommen und auch das Übergreifen auf das Dach war ein Teil des Übungsszenarios, weshalb auch die Kollegen aus Steyr alarmiert wurden. Unter schwerem Atemschutz konnten alle Personen befreit werden, eine Person vom Balkon gerettet und alle Übungsszenarien erfolgreich abgearbeitet werden.
DJI 0420DJI 0423DJI 0430DSC 0244DSC 0251DSC 0262DSC 0282

 

Unterkategorien