2019-03-01 Winterschulung

Bei unserer zweiten Winterschulung dieses Jahres behandelten wir die Themen "Wie kommt das Wasser zur Einsatzstelle" und "Gefahren an der Einsatzstelle".

Das erste Thema, vorgetragen durch Oberbrandinspektor Manuel Reitner, erklärte den Aufbau von Wasserentnahmestellen bzw. die Durchführung eines Pendelverkehr, und worauf bei der jeweiligen Ausführung zu achten ist (Material, Mannschaft,..).

Der zweite Vortrag, präsentiert durch Brandinspektor Christian Wimmer, beinhaltete die Symbole für gefährliche Stoffe (z.b. Explosionsgefährlich, Ätzend, Brandfördernd,..) und die UN-Nummern bei Warntafeln (Zur Erinnerung: Warntafel mit einem X bedeutet "Reagiert gefährlich mit Wasser"!). Des weiteren wurden wichtige Regeln wie die Gams- und die 4A 1C 4E- Regel wiederholt.

 

b_250_150_16777215_00_images_Winterschulung_010319_Bild_1.jpg

b_250_150_16777215_00_images_Winterschulung_010319_Bild_2.jpg

b_250_150_16777215_00_images_Winterschulung_010319_Bild_3.jpg


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

29.02.2020 08:00 - 15:00

FF Haus Neu Grundreinigung


03.03.2020 18:00 - 22:00

FF Haus Neu Übersiedelung


04.03.2020 19:00 - 21:00

Bezirksfeuerwehrtag


19.03.2020 19:00 - 21:00

Funkübung Ebersegg


27.03.2020 19:00 - 21:00

Winterschulung


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ