2016-05-28 Brandeinsatz in Behamberg

b_200_150_16777215_00_images_2016_Einsatz_Brand_Behamberg_Mai_2016.jpgAm Samstagabend wurden wir zur Unterstützung eines großen Brandeinsatz eines landwirtschaftlichen Gebäude gerufen. Die höchste Arlarmstufe B4 wurde in Niderösterreich ausgelöst. Wir waren gemeinsam mit Rund 250 Feuerwehrleuten aus Nieder- und Oberösterreich in Einsatz und versuchten den Brand in einem Innenangriff mit unserem Atemschutztrupp zu bekämpfen. Das Gebäude hat aber trotz des massiven Einsatz weitreichende Schäden genommen, es wurde aber niemand verletzt und alle Bewohner waren in Sicherheit. Bereits bei der Anfahrt waren wir geschockt weil die Einsatzadresse zu einem Freund der FF Kleinraming und auch aktiven Mitglied der FF Wachberg führte. Bei unserem Eintreffen stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand.

2016-05-22 Lotsendienst beim Fest der Regionen

Bei traumhaftem Sommerwetter leisteten 7 Kameraden unter der Leitung von OBI Jürgen Schwödiauer Lotsendienst beim "Fest der Regionen" in der Landwirtschaftlichen Fachschule Kleinraming.
Neben der Durchführung der umfangreichen behördlich verordneten Verkehrsmaßnahmen sorgten die Kameraden für die reibungslose An- und Abreise der zahlreichen Besucher.

Lotsendienst Lotsendienst Lotsendienst Lotsendienst

2016-05-02 Alarmierung "Brand KFZ"

Am Vormittag des 2. Mai erreichte uns eine Alarmierung der Landeswarnzetrale mit dem Einsatzstichwort "Brand KFZ". Die Lageerkunung am Einsatzort brachte die Erkenntnis, dass es sich um keinen Brand sondern ein technisches Gebrechen an einem Fahrzeug hadelte. Auslaufende Flüssigkeit aus einem porösen Schlauch verdampfte beim Kontakt mit heißen Motorteilen. Nach provisorischem Abdichten des Schlauchs konnte das Fahrzeug in eine Fachwerkstätte verbracht werden. Nach knapp einer Stunde war die Einsatzbereitschaft hergestellt.

2016-01-01 Brand im Unterwald

Das neue Jahr war 10 Minuten alt und schon heulten die Sirenen in Kleinraming, Ebersegg und St. Ulrich. Im Unterwald stand eine Freizeithütte in Brand zu der wir ausrücken mussten. Die Anfahrt war aufgrund des kurz davor einsetzenden Eisregen etwas gefährlich. Der Brand konnte schon vor unserem Eintreffen durch die Besitzer mit Feuerlöscher bekämpft werden. Diese Maßnahmen verhinderten einen größeren Schaden am Gebäude. Auf den Aufbau einer aufwendigen Relaisleitung konnte daher verzichtet werden. Ein Atemschutztrupp von uns verrichtete die letzten Löscharbeiten, in der Folge musste noch ein Teil der Wand geöffnet werden um den Brand endgültig zu bekämpfen. Von unserer Wehr waren 36 Mann 2,3 Stunden im Einsatz.


Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016

 

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

19.06.2018 08:00 - 14:00

RLF: Pumpen und Aufbau Service


30.06.2018 14:00 - 20:00

Bezirksbewerb Garsten


03.07.2018 19:00 - 21:00

Monatsübung


06.07.2018 06:00 - 16:00

KDO Jugend: Landesbewerb Rainbach


08.07.2018 08:00 - 16:00

Eröffnung FF Haus St. Ulrich


Termine Jugend

Jun
19

19.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
22

22.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
26

26.06.2018 17:30 - 18:00

Jun
29

29.06.2018 17:30 - 19:30

Jun
30

30.06.2018

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ