2018-04-04 Personenrettung am Ennsufer

Kurz nach 15:00 Uhr wurden wir heute über den Notruf 122 zu einer Personenrettung gerufen. Technischer Einsatz „Groß“ wurde alarmiert. Gemeinsam mit den Feuwehren St. Ulrich Ebersegg und Garsten eilten wir zu einer abgestüzten Person am Ennsufer. Ein Mann stürzte bei  Arbeiten über das steil abhängenden Ufer, verletzte sich am Kopf und konnte sich selbst nicht mehr befreien. Nach einer ersten Sicherung des Verunfallten konnten wir ihn mit Hilfe einer Seilrettung am Ennsufer absetzen wo ihn die Kammeraden der FF Garsten übernahmen und mit dem Boot zum Kraftwerk brachten. Von dort wurde er dem Rettungsdienst übergeben und ins LKH Steyr transportiert. Wir waren mit dem RLF-A und 9 Mann am Einsatzort mit der Menschenrettung beschäftigt.

Medienberichte:

http://www.e-steyr.com/steyr-news/newsblog/7434-4-feuerwehren-bei-personenrettung-im-einsatz

http://www.fotokerschi.at/blog/vier-feuerwehren-bei-personenrettung-im-einsatz/#idx:0

Fotos: COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT/MADER

Personenrett_2018 Personenrett_2018 Personenrett_2018  


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

02.04.2020 19:00 - 21:00

abgesagt - Gemeinschaftsübung St. Ulrich


07.04.2020 19:00 - 21:00

abgesagt - Monatsübung


03.05.2020 08:30 - 10:00

abgesagt - Florianisonntag


03.05.2020 10:00 - 11:00

abgesagt - Versammlung


05.05.2020 19:00 - 21:00

abgesagt:Monatsübung


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ