2018-08-03 Gemeinschaftsübung

Am Freitag den 03.08.2018 fand die von uns ausgearbeitete Gemeinschaftsübung mit den Kameraden der Gemeindefeuerwehren St. Ulrich und Ebersegg statt. Das Übungsobjekt war dieses Jahr der Bauernhof Beinhackl auf der Reitnerholzstraße. Als Übungsszenario galt es einen in Vollbrand stehenden Traktor zu löschen und eine Ausbreitung des Brandes auf den Wirtschaftstrakt des Gebäudes zu verhindern. Das RLF Kleinraming wurde für den Erstangriff herangezogen während der AS-Trupp Kleinraming für die Brandbekämpfung zuständig war. Parallel dazu wurde das TLF St. Ulrich eingesetzt um eine Brandausbreitung zu verhindern. Die Atemschutztrupps der Feuerwehren St. Ulrich und Ebersegg kümmerten sich um die Suche einer vermissten Person, welche weitere Details zur Lage des Brandes hatte. Die Löschwasserversorgung der Tankfahrzeuge wurde durch eine Relaisleitung mit den vorhandenen Pumpen realisiert. Wasserentnahmestelle war der Reitnerlöschteich. Wir danken allen Kameraden und der Bürgermeisterin, die sich trotz der heißen Temperaturen Zeit genommen haben, an dieser Übung teilzunehmen.

 

Gemeinschaftsuebung Gemeinschaftsuebung Gemeinschaftsuebung Gemeinschaftsuebung


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

27.11.2019 19:00 - 21:00

KDT Dienstbesprechung


06.12.2019 18:00 - 21:00

Atemschutzübung


08.12.2019 10:30 - 12:00

Versammlung


10.01.2020 17:00 - 19:00

Aufbau Balldekoration


17.01.2020 17:00 - 19:00

Aufbau Feuerwehrball


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ