2013-06-04 Monatsübung Juni

Eine spektakuläre Übung konnten wir heute abhalten. Eine technische Bergeübung stand am Programm. Eine überschaubare Aufgabe für unser RLF mit der Seilwinde. 30 Mann rückten mit allen Fahrzeugen zum Übungsobjekt aus. Ein Auto lag in einem Graben. Der Einsatzleiter ließ den PKW zuerst mit dem Greifzug in eine bessere Position bringen um ihn anschließend mit der Seilwinde aus dem Graben zu bergen, doch plötzlich mitten unter den Bergeaktivitäten erreichte uns ein neuer Übungsalarm. Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - der PKW brennt. Sofort wurden die Prioritäten geändert und der erste Übungsort verlassen um zum neuen Übungsobjekt zu gelangen.

Eine realistische Übung die für Adrenalin Ausstoß bei allen Beteiligten sorgte. Beim Eintreffen am zweiten Übungsort stand der PKW bereits in Flammen und eine eingeklemmte Person befand sich im zweiten Fahrzeug. Die Einsatzschwerpunkte mussten neu sortiert werden.

Die Übung brachte uns in kontrollierter Umgebung an Grenzen die wir bewältigen können und bei der Nachbesprechung im Zeughaus wurden auch Verbesserungen für den Ernstfall reflektiert.

Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013
Monatsübung Juni 2013


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

17.10.2019 19:00 - 21:00

Gemeindefunkübung Kleinraming


19.10.2019 18:00 - 22:00

Kameradschaftsabend


25.10.2019 17:00 - 20:00

Fahrzeugpflege


27.11.2019 19:00 - 21:00

KDT Dienstbesprechung


06.12.2019 18:00 - 21:00

Atemschutzübung


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ