Das Haus wird immer dichter

Die Arbeiten am neuen Feuerwehrhaus gehen planmäßig voran, die Fenster sind montiert, die Monoplatte in der Fahrzeughalle ist fertig und auch der Trockenausbau im Obergeschoß wird in intensiver Eigenleistung jeden Abend ein Stück fertig gestellt. Bei allen Gewerken geht es fleißig voran - die Arbeiten der Fachfirmen werden immer weniger und jetzt stehen wir großteils alleine auf der Baustelle und arbeiten an den Innenarbeiten.

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_September_20190910_140124031_iOS.jpg

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_September_70B34570-C38F-46CA-A57D-F6BEBD5D733F.jpeg

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_September_898F204B-7DB7-450F-88F2-8EE4DF3A9EB3.jpeg

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_September_4DE6FD8A-F365-403E-B5B8-1976EC37855E.jpeg

Das FF-Haus bekommt ein Dach und Fenster

Es geht sehr schnell voran beim Bau des FF-Hauses. Nachdem die Außenwände fertig waren, bekam unsere neue Unterkunft vor 2 Wochen einen Dachstuhl. Fast gleichzeitig fanden sich auch fleißige Helfer, die die Innenwände im Erdgeschoss und 1. Stock mauerten. Der fertige Dachstuhl wurde dann am 14.8. bei der Gleichenfeier mit musikalischer Untermalung unseres Musikverein angemessen gefeiert. Die Woche darauf waren dann auch schon die Dachziegel zum legen. Durch die tolle Verköstigung durch Kloiber Kathrin und bei bewölktem Himmel und leichtem Wind konnte die Truppe die rund 450m² Dachfläche im Nu zudecken. Danke auch dir Kathrin für die Verpflegung der Helfer.

Heute am. 27.8. wurden auch schon die ersten Fenster gesetzt. Bei schönem Wetter und einer hervorragenden Verpflegung zu Mittag und zur Jause von Mitterramskogler Edi und Kathi ging das Ruckzuck. Ein großes Dankeschön an die Beiden und an die restliche Bevölkerung, die die Feuerwehr in diesen Punkt unterstützt.

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_01.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_02.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_03.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_04.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_05.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_06.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_07.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_08.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_09.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_10.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_11.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_August_KW33-35_12.JPG

 

Die Außenwände werden höher

Vergangene Woche konnte schön über die Tage hinweg beobachten, wie dass neue Feuerwehrhaus immer mehr an Form annimmt. Die Außenwände wurden Richtung Fahrzeughalle und Schlauchturm weiter aufgemauert. Auch beim ersten Stock, unserem künftigen Gemeinschafts und Schulungsraum wurde fleißig weiter gemauert. Sind wir mal gespannt wie weit der Rohbau an unserem Zeltfest noch kommt.

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_1.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_2.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_3.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_4.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_5.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_6.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_7.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_8.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_9.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_10.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_11.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juli_KW27_12.JPG

Es geht voran mit dem Bau

Nach nun etwas längerer Wartezeit und dem Schlechtwetter Ende Mai, geht es mit unserem neuen Feuerwehrhaus nun zügig voran. Im Juni wurde das Fundament fertig gemacht und es wurde auch schon damit begonnen die Außenwände zu mauern. Hier ein paar Bilder zum Fortschritt im Juni.

b_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_1.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_2.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_3.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_4.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_5.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_6.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_7.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_8.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_8.jpgb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_9.JPGb_200_150_16777215_00_images_2019_Feuerwehrhaus_Neubau_Juni_10.JPG

 

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

17.10.2019 19:00 - 21:00

Gemeindefunkübung Kleinraming


19.10.2019 18:00 - 22:00

Kameradschaftsabend


25.10.2019 17:00 - 20:00

Fahrzeugpflege


27.11.2019 19:00 - 21:00

KDT Dienstbesprechung


06.12.2019 18:00 - 21:00

Atemschutzübung


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ