Tierrettung am 25. Oktober

Am Nachmittag wurden wir zu einer Rettung eines Kalb gerufen welches aus unbekannter Ursache freilaufend in eine Güllegrube gefallen ist. Die Landwirtin  hat darauf hin den Feuerwehr Notruf alarmiert und wir rückten mit 3 Fahrzeugen unverzüglich zum Unfallort aus. Bei der Ankunft war sofort klar das wir keine Zeit verlieren durften weil das Tier aufgrund des Füllstand der Grube nur schwimmend überleben kann. Für das Abpumpen fehlte das notwendige Gerät und die Zeit, weshalb wir uns für eine rasche Rettung mithilfe eines Holzkran entschieden. Gleich zu Einsatzbeginn wurde vom Einsatzleiter die Tierärztin verständigt und auch die FF Sierning mit dem zuständigen Lastwagen und einer Tierrettungsvorrichtung wurde über die Notrufzentrale angefordert. In der Zwischenzeit konnten wir die Güllegrube die voller Klärgase gefüllt war mithilfe des Hochdrucklüfters mit Frischluft versorgen. Auf die Hebevorrichtung konnte jedoch nicht länger gewartet werden, weshalb wir eine Rettung mit Bandschlingen vornahmen.  Die Fixierung des Tier in der Gülle war überaus anspruchsvoll und wir zogen dazu unseren Feuerwehrtaucher Infanger Hermann mit dem Trockenanzug zur Hilfe, weil es notwendig war die Fixierung unterhalb des Tier anzubringen. Mit Hilfe von erfahrenen Landwirten in unseren Reihen und dementsprechendem Gerät gelang es in kurzer Zeit das Tier lebend aus der Grube zu befreien. Völlig erschöpft aber wohlauf konnten wir das Tier seinem Besitzer übergeben und die Unfallstelle absichern. Nach dem gelungen Einsatz sind wir jetzt mit umfangreichen Reinigungsarbeiten sämtlichen Geräts beschäftigt und auch die Einsatzkleidung muss gründlich gereinigt werden.

Ein nicht alltäglicher Einsatz der mit vereinten Kräften tadellos geklappt hat.

Die FF Kleinraming war mit 3 Fahrzeugen und 27 Mann 2 Stunden in Einsatz die FF Sierning mit 1 Fahrzeug und 2 Mann

b_250_150_16777215_00_images_2018_Einsaetze_2018-25-20_Tierrettung_DSC_0228.JPG

b_250_150_16777215_00_images_2018_Einsaetze_2018-25-20_Tierrettung_DSC_0230.JPG

b_250_150_16777215_00_images_2018_Einsaetze_2018-25-20_Tierrettung_DSC_0231.JPG

b_250_150_16777215_00_images_2018_Einsaetze_2018-25-20_Tierrettung_DSC_0239.JPG


Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

17.10.2019 19:00 - 21:00

Gemeindefunkübung Kleinraming


19.10.2019 18:00 - 22:00

Kameradschaftsabend


25.10.2019 17:00 - 20:00

Fahrzeugpflege


27.11.2019 19:00 - 21:00

KDT Dienstbesprechung


06.12.2019 18:00 - 21:00

Atemschutzübung


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ