2016-05-22 Lotsendienst beim Fest der Regionen

Bei traumhaftem Sommerwetter leisteten 7 Kameraden unter der Leitung von OBI Jürgen Schwödiauer Lotsendienst beim "Fest der Regionen" in der Landwirtschaftlichen Fachschule Kleinraming.
Neben der Durchführung der umfangreichen behördlich verordneten Verkehrsmaßnahmen sorgten die Kameraden für die reibungslose An- und Abreise der zahlreichen Besucher.

Lotsendienst Lotsendienst Lotsendienst Lotsendienst

2016-05-02 Alarmierung "Brand KFZ"

Am Vormittag des 2. Mai erreichte uns eine Alarmierung der Landeswarnzetrale mit dem Einsatzstichwort "Brand KFZ". Die Lageerkunung am Einsatzort brachte die Erkenntnis, dass es sich um keinen Brand sondern ein technisches Gebrechen an einem Fahrzeug hadelte. Auslaufende Flüssigkeit aus einem porösen Schlauch verdampfte beim Kontakt mit heißen Motorteilen. Nach provisorischem Abdichten des Schlauchs konnte das Fahrzeug in eine Fachwerkstätte verbracht werden. Nach knapp einer Stunde war die Einsatzbereitschaft hergestellt.

2016-01-01 Brand im Unterwald

Das neue Jahr war 10 Minuten alt und schon heulten die Sirenen in Kleinraming, Ebersegg und St. Ulrich. Im Unterwald stand eine Freizeithütte in Brand zu der wir ausrücken mussten. Die Anfahrt war aufgrund des kurz davor einsetzenden Eisregen etwas gefährlich. Der Brand konnte schon vor unserem Eintreffen durch die Besitzer mit Feuerlöscher bekämpft werden. Diese Maßnahmen verhinderten einen größeren Schaden am Gebäude. Auf den Aufbau einer aufwendigen Relaisleitung konnte daher verzichtet werden. Ein Atemschutztrupp von uns verrichtete die letzten Löscharbeiten, in der Folge musste noch ein Teil der Wand geöffnet werden um den Brand endgültig zu bekämpfen. Von unserer Wehr waren 36 Mann 2,3 Stunden im Einsatz.


Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016 Brand_Unterwald_2016

 

2015-11-25 Einsatzreicher erster Schnee

Als am Abend des 25.11.2015 ein Alarm einging, rechneten viele mit einem Verkehrsunfall aufgrund des einsetzenden Schneefalls. Doch es handelte sich um einen Brandmeldealarm in der Landwirtschaftlichen Fachschule Kleinraming. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte schnell Entwarnung geben werden. Eine "Wunderkerze" auf einem Geburtstagskuchen hatte den im Raum befindlichen Rauchmelder ausgelöst. Nach dem Rücksetzen der Brandmeldeanlage konnten wir wieder einrücken. Doch es sollte nicht der letzte Einsatz für diese Nacht gewesen sein.

Gegen 3:45 Uhr ging erneut ein Alarm durch die Landeswarnzentrale ein. Diesmal lautete das Einsatzstichwort: "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten". Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse kam auf der Ramingtalstraße ein Fahrzeuglenker von der Straße ab. Ein vorbei kommender PKW-Lenker alarmierte die Feuerwehr. Beim Eintreffen am Einsatzort waren jedoch nur noch Spuren im Schnee zu sehen und auch vom Anrufer fehlte jede Spur. Nach Rücksprache mit der Landeswarnzentrale stellte sich schließlich heraus, dass der Lenker sein Fahrzeug selbst befreien konnte. Nach rund einer halben Stunde konnten die 27 Kameraden wieder einrücken.

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

07.07.2020 19:00 - 21:00

Monatsübung


16.07.2020 19:00 - 21:00

Funkübung St. Ulrich


04.08.2020 19:00 - 21:00

Monatsübung


01.09.2020 19:00 - 21:00

Monatsübung


18.09.2020 10:30 - 12:00

Übung Volksschule


Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ